Teilnahme am ‚68. Europäischer Wettbewerb‘

Die Schüler der Klasse 4 haben am 68. Europäischen Wettbewerb teilgenommen. Das Thema lautete: Mein Freund, der Roboter!?

Die Kinder haben sich viele Gedanken darübergemacht, was ihr Roboter alles können sollte. So staunte man nicht schlecht, als dabei eine Vielzahl an Ideen entstand. Hier ein paar Beispiele:

Eine Schülerin wünscht sich einen Roboter, der immer da ist, wenn man nicht gerne alleine sein möchte. Ein weiterer Roboter wurde gemalt, der in der Lage ist, Corona Viren zu vernichten. Ein anderer kann Tiersprachen verstehen, hilft beim Einkaufen und beherrscht das Babysitten u. v. m.

Alle Roboter, die gezeichnet wurden, haben einen eingebauten Sprachenübersetzer zur problemlosen Verständigung mit Menschen aus anderen europäischen Ländern.

Die Bilder der Schüler wurden sorgsam angefertigt und sind reich an Fantasie. Leider durften nur die 6 besten Arbeiten eingeschickt werden. Die Auswahl aus 18 Bildern trafen die Kinder gemeinschaftlich im Kunstunterricht.